Implementierung von CupTalks

Das InnoVET-Projekt BIRD wird als agiles Projekt gemanagt. Auf Grund der Einschränkungen, die durch die Corona-Pandemie bestehen, war es bis dato schwer, ein persönlicheres Kennenlernen unter den Projektmitgliedern zu ermöglichen. Darüber hinaus befinden sich die Projektmitglieder durch die bereichsübergreifende Zusammenarbeit von IHKs, Beruflichen Schulen und Universitäten grundsätzlich in lokal unterschiedlichen Positionen. Als ein wichtiger Bestandteil eines agilen Projektmanagements wird jedoch gerade dieser, vorallem regelmäßige, private Austausch angesehen. Deshalb finden ab Januar 2021 jeden Donnerstag zwischen 13:00 Uhr und 13:30 Uhr sogenannte CupTalks statt. Alle Projektmitglieder können hierzu ohne Anmeldung in einem virtuellen Raum zusammenkommen und gehen, wann sie wollen. Es gibt bewusst keine vordefinierten Besprechungsthemen. Gerne kann dazu eine Tasse Tee oder Kaffee oder ein Mittagsgericht zu sich genommen werden.

0 Kommentare zu “Implementierung von CupTalks

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.