Informtaionsveranstaltung für Unternehmen bei der IHK für Oberfranken Bayreuth

In der IHK für Oberfranken Bayreuth hat am 13.01.2022 eine virtuelle Informationsveranstaltung für Unternehmen stattgefunden. Franziska Müller (FAU), Anna Hager (IHK für Oberfranken Bayreuth) und Moritz Dier (Berufliche Schule 1 Bayreuth) stellten den oberfränkischen Unternehmen die Interviewergebnisse und die daraus entstandene Fortbildung zum/zur geprüften Berufsspezialisten/in für Industrielle Transformation vor.

 

Im Rahmen eines Dialoges arbeiteten die Referierenden die identifizierten Einsatzgebiete eines/r Berufsspezialisten/in für Industrielle Transformation, die Teilnahmevoraussetzung, die Fortbildungsinhalte sowie den Aufbau und die Struktur der Qualifikation heraus. Ergänzend konnte ein interviewter kaufmännischer Ausbildungsleiter eines ansässigen Unternehmens in der Region den Teilnehmenden den Wert und die Notwendigkeit der Fortbildung zum/zur Berufsspezialisten/in für Industrielle Transformation praxisnah aufzeigen. In der anschließenden Diskussionsrunde beantworteten die Referierenden Fragen rund um die Fortbildung und luden die oberfränkischen Unternehmen zu einem individuellen Austausch ein.

0 Kommentare zu “Informtaionsveranstaltung für Unternehmen bei der IHK für Oberfranken Bayreuth

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.