Erstes Sprintplanungsmeeting

Zu Beginn eines jeden Sprints treffen sich die Sprecher/innen der Projektpartner, um sich über die Aufgaben des Projekts auszutauschen. Dies erfolgte zum ersten Mal am 24.11.2020. Dort wählten die Sprecher/innen aus dem Themenspeicher die Aufgaben aus, die im ersten Sprint bearbeitet werden sollten. Die Beschreibung erfolgte anhand des im Onboarding-Workshops erarbeiteten Templates durch die Sprecher/innen. Anschließend wurden die Aufgaben über MS-Teams den Projektmitarbeitenden zur Verfügung gestellt. Es zeigte sich, dass es eine sehr anspruchsvolle Aufgabe ist, die Aufgaben so für einen Sprint auszuwählen, dass sie angemessen innerhalb von vier Wochen bearbeitet werden können. Die Zuteilung der Mitarbeitenden zu den Aufgaben erfolgte auf Basis der benötigten Kompetenzen für die Bearbeitung der Aufgabe. In den jeweiligen Organisationen erfolgte die individuelle Abstimmung.

0 Kommentare zu “Erstes Sprintplanungsmeeting

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.